Support

Kaltwetter-Vorklimatisierung

Verbessern Sie die Effizienz und Leistung bei kaltem Wetter, indem Sie Ihr Fahrzeug vor Fahrtantritt vorheizen.

KALTWETTER-VORKLIMATISIERUNG

Tippen Sie in der Tesla App einfach auf "Klima", um die Innenraumtemperatur vorzugeben. Die Klimaanlage hält den Innenraum auf dieser Temperatur, bis die Batterieladung auf 20% absinkt. Folgende Funktionen aktivieren sich automatisch, um Ihren Komfort zu gewährleisten:

Bei kalter Witterung -
Vordersitzheizungen und andere Kaltwetter-Komfortsysteme
Scheibenheizungen vorn und hinten

Bei Temperaturen nahe am Gefrierpunkt -
Batterieheizung, die folgende Funktionen verbessert:

  • Effizientere Rekuperation beim Bremsen
  • Kürzere Ladezeiten
  • Stärkere Beschleunigung

Wenn Sie in Ihr Auto einsteigen, arbeitet die Klimaanlage wieder mit Ihren letzten Einstellungen, während die Batterie während der Fahrt weiter beheizt wird.

INTELLIGENTE VORKLIMATISIERUNG

Für zusätzlichen Komfort können Sie die "Intelligente Vorklimatisierung" über den Touchscreen Ihres Model S oder Model X aktivieren. Ihr Tesla erlernt dann Ihren täglichen "Fahrplan" und klimatisiert Ihr Fahrzeug bereits, bevor Sie einsteigen. Die intelligente Vorklimatisierung übernimmt bei niedrigen Aussentemperaturen auch das Beheizen der Batterie und schaltet nach Bedarf Kaltwetter-Komfortfunktionen zu.

TIPPS FÜR DIE PRAXIS

Sie können Ihren Tesla jederzeit und überall vorklimatisieren—auch in Garagen und geschlossenen Räumen. Nachstehend ein paar Tipps, um die Leistung Ihres Fahrzeugs bei kaltem Wetter zu verbessern:

  • Aktivieren Sie insbesondere bei Temperaturen um den Gefrierpunkt die Vorklimatisierung Ihres Fahrzeugs schon gut eine Stunde vor Fahrtantritt, damit die Batterie beheizt wird.
  • Laden Sie Ihr Fahrzeug während der Vorklimatisierung, um Energieverluste der Batterie dabei zu reduzieren.
  • Schalten Sie den Modus "Reichweitensicherung" aus - selbst wenn Sie laden, um eine Verbrauchsbeschränkung bei der Vorklimatisierung zu vermeiden.

Das Einstellen einer höheren Innenraumtemperatur über die Mobile App wärmt die Batterie nicht schneller auf. Auch ein Aktivieren der Option "Max. Batterieleistung" bei Performance-Modellen bewirkt keine schnellere Vorklimatisierung, erhöht aber die maximale Betriebstemperatur der Batterie.

Teilen