Mergers & Acquisitions Lead

Mergers & Acquisitions Lead

Job-Kategorie
Finance
Ort
Fremont, California
Kennnummer
52307
Arbeitsverhältnis
Full-time
DIE ZUKUNFT MITGESTALTEN

The Role

You will be part of a small team responsible for all of Tesla’s mergers & acquisitions, along with other exciting strategic projects. Your role will be to lead the evaluation and execution of acquisitions, including ensuring deals are properly evaluated, negotiated, and closed. You will play the same role for some projects that are not necessarily related to acquisitions. This is a highly cross functional role working with Tesla’s engineering, finance, and HR teams to move and execute on our goals faster. 

Responsibilities

Responsible for all aspects of M&A execution including owning valuation analysis, input on legal documentation, owning the diligence process, and contributing to integration planning. You will research and analyze industries, companies, and business models. Perform “build versus buy” models and other analyses for Tesla executives. 

Requirements

8 years experience required in investment banking, corporate development, private equity, or venture capital or management consulting, preferably with a focus on the technology industry

Bachelors degree 

Strong financial modeling skills 

Excellent oral and written communication skills

Exceptional analytical skills

Proven ability to lead and drive complex projects/analyses

Strong understanding of accounting, corporate finance, and valuation methodologies 

Ability to manage multiple projects simultaneously 

Confidence and poise in presenting to executive management

Über Tesla

Tesla beschleunigt den Umstieg auf nachhaltige Energie. Wir entwerfen, produzieren, verkaufen und warten die weltbesten Solartechnologien, Stromspeicher und Elektrofahrzeuge, damit unsere Kunden Strom auf nachhaltige Weise erzeugen, speichern und nutzen können.

Tesla sucht weltweit Toptalente aus den unterschiedlichsten Bereichen, die sich weiterentwickeln möchten. Unsere Basis ist zwar in Kalifornien, aber die weltweite Tesla-Belegschaft erstreckt sich mittlerweile über vier Kontinente. Wir wollen eine Arbeitsumgebung schaffen, in der sich alle Mitarbeiter unabhängig von Herkunft, Religion und Hintergrund wohlfühlen und beste Arbeit leisten können.

Unsere Weltklasseteams arbeiten nach einer unkonventionellen Philosophie, die auf interdisziplinäre Zusammenarbeit setzt. Von jedem Teammitglied wird nicht nur erwartet, sich Herausforderungen zu stellen, sondern auch selbst herauszufordern, um Neues zu schaffen. Wir gehen die schwierigsten und wichtigsten Probleme der Welt an—Voraussetzung für den Erfolg ist hierbei unsere Passion, gemeinsam eine bessere Welt zu schaffen.

Mehr Informationen über Tesla

Tesla ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit verwirklicht, und der sich der Diversität am Arbeitsplatz verpflichtet hat. Alle qualifizierten Bewerber für eine Stelle haben die gleiche Chance unabhängig von Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, geschlechtlicher Orientierung, Alter, Herkunftsland, Behinderung, Veteranenschutzstatus, geschlechtlicher Identität oder anderen Faktoren, die durch die geltenden US-, bundesstaatlichen oder örtlichen Gesetze geschützt sind.