Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA)

Die Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) schützt Ihr Tesla-Konto beim Einloggen durch eine zweite Verifizierung. Sobald die Multi-Faktor-Authentifizierung eingerichtet ist, können Sie damit auf Ihr Tesla-Konto zugreifen, falls Sie Ihr Passwort vergessen oder sich ausgesperrt haben.

Aktivieren der Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA)

Richten Sie die Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) über eine Authenticator-App ein

Sie benötigen die Zugangsdaten Ihres Kontos, ein Mobilgerät und eine Authenticator-App von einem Drittanbieter, um den Einrichtungsvorgang abschliessen zu können.

Einrichten mit einem Mobilgerät

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Multi-Faktor-Authentifizierung über ein Mobilgerät einzurichten:

  1. Wenn nicht bereits installiert, eine Authenticator-App auf Ihr Mobilgerät herunterladen.
  2. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in Ihrem Tesla-Konto an. Tippen Sie dann auf „Profileinstellungen“.
  3. Wählen Sie unter „Multi-Faktor-Authentifizierung“ (MFA) die Option „Verwalten“.
  4. Um die Multi-Faktor-Authentifizierung für Ihr Tesla-Konto einzurichten, geben Sie die Zugangsdaten Ihres Kontos ein und führen Sie die nachfolgenden Schritte aus. Sie werden aufgefordert, den erzeugten Sicherheitsschlüssel von Ihrer Authenticator App zu kopieren.
  5. Gehen Sie zurück zur Tesla-Website, um den Sicherheitsschlüssel einzugeben.
  6. Tippen Sie auf „Neue Sicherheitscodes erzeugen“ und speichern Sie eine Kopie Ihrer Einmal-Sicherheitscodes. Sie können diese Reserve-Sicherheitscodes zur Anmeldung verwenden, falls Sie den Zugriff auf die Authenticator-App oder Ihr Gerät verlieren.

Setup mit Desktop-QR-Code

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Multi-Faktor-Authentifizierung mit einem Desktop-QR-Code einzurichten:

  1. Wenn nicht bereits installiert, eine Authenticator-App auf Ihr Mobilgerät herunterladen.
  2. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in Ihrem Tesla-Konto an. Wählen Sie dann „Profileinstellungen“.
  3. Wählen Sie unter „Multi-Faktor-Authentifizierung“ (MFA) die Option „Verwalten“.
  4. Um die Multi-Faktor-Authentifizierung für Ihr Tesla-Konto einzurichten, scannen Sie den übermittelten QR-Code mit einem mobilen Gerät, um einen Codeschlüssel zu generieren.
  5. Gehen Sie zurück zur Tesla-Website, um den Sicherheitsschlüssel einzugeben.
  6. Tippen Sie auf „Neue Sicherheitscodes erzeugen“ und speichern Sie eine Kopie Ihrer Einmal-Sicherheitscodes. Sie können diese Reserve-Sicherheitscodes zur Anmeldung verwenden, falls Sie den Zugriff auf die Authenticator-App oder Ihr Gerät verlieren.

Setup mit Sicherheitsschlüssel

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Multi-Faktor-Authentifizierung mit einem Sicherheitsschlüssel einzurichten:

  1. Wenn nicht bereits installiert, eine Authenticator-App auf Ihr Mobilgerät herunterladen.
  2. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in Ihrem Tesla-Konto an. Tippen Sie dann auf „Profileinstellungen“.
  3. Wählen Sie unter „Multi-Faktor-Authentifizierung“ (MFA) die Option „Verwalten“.
  4. Wählen Sie auf dem Setup-Bildschirm „Manueller Setup“.
  5. Ein Sicherheits- oder Codeschlüssel erscheint auf Ihren Bildschirm. Dieser Schlüssel muss manuell in die Authenticator-App eingegeben werden. Kopieren Sie den empfangenen Schlüssel.
  6. Öffnen Sie Ihre Authentifizierungs-Appp und fügen Sie ein neues Konto hinzu. Geben Sie den Codeschlüssel ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Nach Abschluss sollte die Authentifizierungs-App einen einmaligen Passcode bereitstellen.
  7. Gehen Sie zurück zur Tesla-Website, um den Sicherheitsschlüssel einzugeben.
  8. Tippen Sie auf „Neue Sicherheitscodes erzeugen“ und speichern Sie eine Kopie Ihrer Einmal-Sicherheitscodes. Sie können diese Reserve-Sicherheitscodes zur Anmeldung verwenden, falls Sie den Zugriff auf die Authenticator-App oder Ihr Gerät verlieren.

Multi-Faktor-Authentifizierung mit einer E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung einrichten

Durch Hinzufügen einer E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung Ihres Tesla-Kontos können Sie auf das Konto zugreifen, falls Sie den Zugriff auf die E-Mail-Adresse, die mit Ihrem Tesla-Konto verknüpft ist, verlieren. Ihre E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung sollte eine E-Mail-Adresse sein, die Sie regelmässig verwenden, und sich von der jener unterscheiden, mit der Sie sich bei Ihrem Tesla-Konto anmelden.

Hinzufügen von der Tesla-Website

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihrem Tesla-Konto von der Tesla-Website eine E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung hinzuzufügen:

  1. Navigieren Sie zu E-Mail zur Wiederherstellung hinzufügen.
  2. Melden Sie sich mit der E-Mail-Adresse und dem Passwort für Ihr Tesla-Konto an.
  3. Befolgen Sie die Anweisungen.

Hinzufügen über die Tesla App

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihrem Tesla-Konto über die Tesla App eine E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung hinzuzufügen:

  1. Öffnen Sie die Tesla App.
  2. Tippen Sie auf das Menü in der oberen rechten Ecke.
  3. Tippen Sie auf Ihren Namen > „Sicherheit und Datenschutz“.
  4. Tippen Sie auf „Sicherheit“.
  5. Melden Sie sich auf Ihrem Tesla-Konto an.
  6. Tippen Sie unter „Login-Verwaltung“ neben „Wiederherstellungs-E-Mail“ auf „Hinzufügen“.
  7. Befolgen Sie die Anweisungen.

Sobald Sie Ihrem Tesla-Konto eine E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung hinzugefügt haben, können Sie Ihr Passwort mithilfe der Wiederherstellungs-E-Mail zurücksetzen. Sie können Ihre E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung online oder in der Tesla App bearbeiten .

Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) deaktivieren

Sie können die Multi-Faktor-Authentifizierung auf Ihrem Tesla-Konto mithilfe von Reserve-Sicherheitscodes, Ihrer Wiederherstellungs-E-Mail oder Ihrem Tesla-Konto deaktivieren.

Deaktivieren der Multi-Faktor-Authentifizierung mithilfe von Reserve-Sicherheitscodes

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Multi-Faktor-Authentifizierung mithilfe von Reserve-Sicherheitscodes zu deaktivieren:

  1. Melden Sie sich auf Ihrem Tesla-Konto auf der Tesla-Webseite an.
  2. Wenn Sie zur Eingabe Ihres MFA-Sicherheitscodes aufgefordert werden, tippen Sie auf „Auf andere Weise verifizieren“.
  3. Geben Sie einen der nicht verwendeten Reserve-Sicherheitscodes ein, die Sie beim Einrichten von MFA gespeichert haben. Tippen Sie dann auf „Senden“.
  4. Sobald Sie sich angemeldet haben, tippen Sie auf „Profileinstellungen“.
  5. Tippen Sie unter „Multi-Faktor-Authentifizierung“ (MFA) auf „Verwalten“.
  6. Tippen Sie unter „Registrierte Geräte“ auf „Verwalten“.
  7. Tippen Sie bei allen Geräten auf „Entfernen“.

Falls Sie keine Reserve-Sicherheitscodes haben oder alle Reserve-Sicherheitscodes aufgebraucht sind, versuchen Sie es mit einer anderen Methode unten oder wenden Sie sich an das Kunden-Support-Team.

Deaktivieren der Multi-Faktor-Authentifizierung über Ihr Tesla-Konto

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Multi-Faktor-Authentifizierung Ihr Tesla-Konto zu deaktivieren:

  1. Melden Sie sich auf Ihrem Tesla-Konto auf der Tesla-Webseite an.
  2. Tippen Sie unter „Multi-Faktor-Authentifizierung“ (MFA) auf „Verwalten“.
  3. Tippen Sie unter „Registrierte Geräte“ auf „Verwalten“.
  4. Tippen Sie bei allen registrierten Geräten auf "Entfernen".

Hinweis: Es müssen alle Geräte entfernt werden, um die Multi-Faktor-Authentifizierung in Ihrem Tesla-Konto zu deaktivieren.

Häufig gestellte Fragen
Häufig gestellte Fragen Alle anzeigen Alle ausblenden