Fahrzeugwartung

Unsere Ingenieure kontrollieren die Wartungsempfehlungen kontinuierlich und überarbeiten sie gegebenenfalls, um die Leistung, Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Sicherheit sowie den Restwert Ihres Tesla zu optimieren.

Im Gegensatz zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor erfordert Ihr Tesla weder Ölwechsel, Zündkerzen- oder Kraftstofffilteraustausch noch Abgasuntersuchungen. Selbst das Erneuern der Bremsbeläge ist nur selten notwendig, denn Ihr Tesla arbeitet mit Rückgewinnungsbremsen, d.h. er bremst durch den Elektromotor, der mit der beim Bremsen erzeugten Energie die Batterie lädt.

Prüfen Sie bitte dennoch Ihr Handbuch regelmässig auf die neuesten Wartungsempfehlungen für Ihren Tesla.

Empfohlener Wartungsservice

Innenraum-Luftfilter

Ihr Tesla ist mit einem Innenraum-Luftfilter ausgerüstet, der ein Eindringen von Pollen, Industrie- und Strassenstaub sowie anderen Partikeln über die Luftauslässe verhindert. Tesla empfiehlt den folgenden Zeitplan für den Austausch des Innenraumluftfilters:

Model 3
Model Y
Den Innenraumluftfilter alle 2 Jahre austauschen.
Model S
Model X
Den Innenraumluftfilter alle 3 Jahre austauschen.*
*Für alle Model S und Model X, die zwischen 2012 und 2020 produziert wurden, empfehlen wir, den Innenraumluftfilter alle 2 Jahre zu ersetzen.

Hocheffizienter HEPA-Innenraum-Partikelfilter

Bei Ausrüstung Ihres Tesla mit einem HEPA-Filter empfehlen wir einen Austausch alle 3 Jahre durchzuführen.

Radumsetzung, -auswuchten und Spureinstellung

Tesla empfiehlt, die Reifen alle 10.000 km oder bei Unterschieden in der Profiltiefe von mehr als 1,5 mm umzusetzen, je nachdem was zuerst eintritt. Ein sehr sportlicher Fahrstil kann zu vorzeitigem Reifenverschleiss führen und einen häufigeren Reifenservice erfordern. Reifenunwucht und Spurfehler der Räder können das Handling und die Lebensdauer von Reifen und Lenkungskomponenten beeinträchtigen. Weitere Einzelheiten finden Sie in der Reifendokumentation und -garantie des Reifenherstellers.

Bremsflüssigkeitskontrolle

Wir empfehlen, die Bremsflüssigkeit alle 2 Jahre auf Kontaminierung zu prüfen und ggf. zu wechseln.

Klimaanlagenservice

Beim Klimaanlagenservice wird der Beutel mit Trockenmittel ersetzt, um die Langlebigkeit der Klimaanlage zu unterstützen und ihren Wirkungsgrad aufrechtzuerhalten. Wir empfehlen, den folgenden Wartungsplan für die Klimaanlage zu befolgen:

Model 3 Den Trockenmittelbeutel der Klimaanlage alle 6 Jahre austauschen.
Model Y Den Trockenmittelbeutel der Klimaanlage alle 4 Jahre austauschen.
Model S
Model X
Den Trockenmittelbeutel der Klimaanlage alle 3 Jahre austauschen.**
**Wir empfehlen für Model S, die in den Jahren 2012 bis 2020 produziert wurden, das Trockenmittel in der Klimaanlage alle 2 Jahre zu ersetzen. Bei allen Model X, die zwischen 2012 und 2020 produziert wurden, sollte das Trockenmittel alle 4 Jahre erneuert werden.

Winterservice

Wir empfehlen für Fahrzeuge in Kaltgebieten, die Bremssättel alle 12 Monate oder 20.000 km reinigen und schmieren zu lassen.

Service-Termin buchen

Mithilfe der Tesla App können Sie problemlos Servicetermine buchen.

Häufig gestellte Fragen
Häufig gestellte Fragen Alle anzeigen Alle ausblenden