Mit Autopilot navigieren

Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Je nach Marktregion, Fahrzeugkonfiguration, erworbenen Optionen und Software-Version ist Ihr Fahrzeug möglicherweise nicht mit „Mit Autopilot navigieren“ ausgestattet, oder die Funktion arbeitet möglicherweise nicht exakt wie beschrieben.
Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
„Mit Autopilot navigieren“ ist eine BETA-Funktion.

Wenn Sie den Lenkassistenten auf einer Kraftfahrstraße mit begrenztem Zugang (eine Kraftfahrstraße, die nur über Auf- und Ausfahrten erreicht und verlassen werden kann) verwenden. „Mit Autopilot navigieren“ führt Model 3 auf Basis Ihrer Navigationsroute zu Ausfahrten und Autobahnkreuzen. Entlang des Autobahnabschnitts einer Navigationsroute nimmt „Mit Autopilot navigieren“ auch Spurwechsel vor, um sich auf Ausfahrten vorzubereiten (routenbasierte Spurwechsel) und die Fahrtzeit zu Ihrem Ziel zu minimieren (geschwindigkeitsbasierte Spurwechsel).

Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
„Mit Autopilot navigieren“ macht das Fahren nicht autonom. Sie müssen auf die Straße achten, immer die Hände am Lenkrad halten und Ihre Navigationsroute im Auge behalten.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Seien Sie – wie auf allen Strecken – besonders aufmerksam, wenn Sie unübersichtliche Kurven und Autobahnkreuze befahren oder Auf- und Ausfahrten nehmen – Hindernisse können schnell und jederzeit auftauchen.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Die Fahrt mit der Funktion „Mit Autopilot navigieren“ kann entgegenkommende Fahrzeuge, stationäre Objekte und Sonderfahrspuren, wie sie ausschließlich für Fahrräder, Fahrgemeinschaften, Einsatzfahrzeuge usw. verwendet werden, nicht erkennen oder erfassen. Bleiben Sie immer wachsam und seien Sie bereit, sofort zu handeln. Andernfalls kann es zu Schäden und schweren bis tödlichen Verletzungen kommen.

Aktivieren und Anpassen von „Mit Autopilot navigieren“

Zum Aktivieren der Funktion „Mit Autopilot navigieren“ berühren Sie Fahrzeug > Autopilot > Mit Autopilot navigieren (Beta). Wenn Sie Anpassungen der Funktion „Mit Autopilot navigieren“ nach Ihren Wünschen vornehmen möchten, berühren Sie anschließend „Mit Autopilot navigieren“ anpassen:

  • Vor jeder Fahrt aktivieren: Zur Auswahl, ob Sie für jede Navigationsroute automatisch „Mit Autopilot navigieren“ aktivieren möchten. Wenn diese Funktion aktiviert ist, ist die Schaltfläche „Mit Autopilot navigieren“ auf der Liste der Abbiegehinweise zum Start jeder Fahrt bereits aktiv.
  • Geschwindigkeitsbasierte Spurwechsel: „Mit Autopilot navigieren“ ist sowohl für die Ausführung von routenbasierten als auch von geschwindigkeitsbasierten Spurwechseln konzipiert. Routenbasierte Spurwechsel sind dafür konzipiert, dass Ihre Navigationsroute beibehalten wird (d. h. führen Sie beispielsweise auf eine Nebenspur, um das Fahrzeug auf eine bevorstehende Ausfahrt vorzubereiten), wogegen geschwindigkeitsbasierte Spurwechsel so konzipiert sind, dass eine Fahrgeschwindigkeit beibehalten wird (wobei Ihre Reisegeschwindigkeit nicht überschritten wird), die es Ihren erlaubt, die Zeit zu minimieren, die Sie zum Erreichen Ihres Fahrtziels benötigen (z. B. Wechseln in eine Nebenspur, um ein vor Ihnen fahrendes Fahrzeug zu überholen). Geschwindigkeitsbasierte Spurwechsel sind optional. Sie können diese Einstellung zum Deaktivieren der geschwindigkeitsbasierten Spurwechsel verwenden. Diese Einstellung kann auch verwendet werden, um festzulegen, wie offensiv „Mit Autopilot navigieren“ Spurwechsel vollziehen soll, um die vorher gewählte Reisegeschwindigkeit zu erreichen. Die Einstellung Mild ist, was Spurwechsel anbetrifft, zurückhaltender und kann zu einer geringfügig längeren Fahrtzeit führen, wogegen Mad Max so konzipiert ist, dass Sie Ihr Ziel in möglichst kurzer Zeit erreichen, allerdings nur dann Spurwechsel ausführt, wenn dies sicher möglich ist.
Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Der Touchscreen zeigt am Anfang der Liste der Abbiegehinweise auf der Karte routenbasierte Spurwechsel an und benachrichtigt Sie somit, wenn ein bevorstehender Spurwechsel erforderlich ist, um auf der Navigationsroute zu bleiben.

Funktion „Mit Autopilot navigieren“ benutzen

Sobald die Funktion aktiviert ist, erscheint die Schaltfläche „Mit Autopilot navigieren“ immer dann auf der Liste der Abbiegehinweise der Karte, wenn eine Navigationsroute aktiviert ist und die Route mindestens eine Kraftfahrstraße mit begrenztem Zugang enthält. Wenn diese Funktion aktiviert ist, hat die Schaltfläche „Mit Autopilot navigieren“ eine blaue Farbe, und auf der Liste mit Abbiegehinweisen der Karte wird neben den Aktionen, die von „Mit Autopilot navigieren“ übernommen werden (z. B. Ausfahrten), das Lenkassistent-Symbol angezeigt.

Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Wenn Vor jeder Fahrt aktivieren abgeschaltet ist, müssen Sie für jede Navigationsroute Mit Autopilot navigieren berühren, um die Funktion zu aktivieren.

Die Funktion „Mit Autopilot navigieren“ aktiviert und deaktiviert sich selbst je nach Art der Straße, auf der Sie unterwegs sind. Wenn beispielsweise der Lenkassistent aktiv und die Funktion „Mit Autopilot navigieren“ eingeschaltet ist, wird „Mit Autopilot navigieren“ automatisch aktiviert, sobald Sie auf Ihrer Route eine Kraftfahrstraße mit begrenztem Zugang erreichen.

Immer dann, wenn „Mit Autopilot navigieren“ aktiv ist, zeigt der Touchscreen die Fahrspur als einzelne blaue Linie vor Model 3an:

Wenn Sie sich bei aktivierter Funktion „Mit Autopilot navigieren“ entlang Ihrer Navigationsroute einer Ausfahrt oder einem Autobahnkreuz nähern, wird der entsprechende Blinker eingeschaltet und der Lenkassistent manövriert Model 3 in die Ausfahrt bzw. auf das Autobahnkreuz.

Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Verlassen Sie sich nie auf „Mit Autopilot navigieren“, um eine geeignete Spur in einer Ausfahrt zu ermitteln. Bleiben Sie wachsam, führen Sie Sichtkontrollen durch und stellen Sie sicher, dass die Fahrspur sicher und geeignet ist.

Beim Verlassen einer Kraftfahrstraße mit begrenztem Zugang (wenn Sie beispielsweise eine Ausfahrt nehmen oder einen Teil der Navigationsroute befahren, der nicht mehr unterstützt wird), kehrt „Mit Autopilot navigieren“ zum Lenkassistenten zurück. Daraufhin ist ein Ton zu hören, und auf dem Touchscreen werden die Linien der Fahrspur in Blau (anstelle der einzelnen blauen Linie vor Model 3) angezeigt.

Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Wenn „Mit Autopilot navigieren“ deaktiviert wird, bleibt der Lenkassistent aktiv. Halten Sie sich stets bereit, angemessen zu reagieren.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Es kann sein, dass die Funktion „Mit Autopilot navigieren“ nicht in jedem Fall versucht, an einer Ausfahrt auszufahren oder die Spur zu wechseln, auch wenn eine Ausfahrt bzw. ein Spurwechsel in der Navigationsroute festgelegt ist. Bleiben Sie immer wachsam und seien Sie darauf vorbereitet, manuell auf eine Ausfahrt zuzusteuern oder einen Spurwechsel manuell vorzunehmen, um sich auf das Ausfahren vorzubereiten oder um die Autobahn an einer Ausfahrt oder an einem Autobahnkreuz zu verlassen.

Sie können die Funktion „Mit Autopilot navigieren“ jederzeit abbrechen, indem Sie Mit Autopilot navigieren auf der Liste der Abbiegehinweise der Karte berühren (woraufhin Model 3 zum Lenkassistenten zurückkehrt) oder indem Sie den Lenkassistenten gänzlich abbrechen (siehe Abbrechen des Lenkassistenten).

Spurwechsel

„Mit Autopilot navigieren“ wechselt die Spur, um Model 3 auf eine bevorstehende Ausfahrt vorzubereiten, um Ihre Reisegeschwindigkeit zu erhöhen (ohne jedoch Ihre eingestellte Fahrgeschwindigkeit zu überschreiten) oder um Model 3 von der Überholspur zu entfernen, wenn Sie gerade nicht aktiv überholen. Am Anfang der Liste der Abbiegehinweise auf der Karte wird Ihnen eine Benachrichtigung über bevorstehende Spurwechsel angezeigt, die erforderlich sind, um auf Ihrer Navigationsroute zu bleiben. Auf dem Touchscreen wird der vorausliegende Weg angezeigt:

Wenn auf dem Touchscreen eine Aufforderung zum Bestätigen des Spurwechsels angezeigt wird, betätigen Sie den entsprechenden Blinker. Wenn innerhalb von drei Sekunden keine Bestätigung des Spurwechsels erfolgt ist, ist ein Ton zu hören, der Sie daran erinnern soll, dass „Mit Autopilot navigieren“ Ihre Bestätigung für den Spurwechsel anfordert.

Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Wenn Sie einen routenbasierten Spurwechselvorschlag ignorieren (z. B. wenn Sie auf der der linken Spur fahren, während Sie sich einer Ausfahrt auf der rechten Seite der Autobahn nähern), kann „Mit Autopilot navigieren“ die Abfahrt nicht ansteuern. In diesem Fall werden Sie auf einem neuen Weg zu Ihrem Ziel geführt.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Es kann sein, dass die Funktion „Mit Autopilot navigieren“ nicht in jedem Fall versucht, an einer Ausfahrt auszufahren oder die Spur zu wechseln, auch wenn eine Ausfahrt bzw. ein Spurwechsel in der Navigationsroute festgelegt ist. Bleiben Sie immer wachsam und seien Sie darauf vorbereitet, manuell auf eine Ausfahrt zuzusteuern oder einen Spurwechsel manuell vorzunehmen, um sich auf das Ausfahren vorzubereiten oder um die Autobahn an einer Ausfahrt oder an einem Autobahnkreuz zu verlassen.

Seien Sie bereit, einzugreifen

Beim Versuch, einen Spurwechsel vorzunehmen oder Model 3zu manövrieren oder bei der Annäherung an Baustellenbereiche ist „Mit Autopilot navigieren“ eventuell nicht in der Lage, die geeignete Fahrspur zu bestimmen (etwa bei komplexen Kleeblättern und mehrspurigen Ausfahrten), und auf dem Touchscreen wird die Warnmeldung angezeigt, dass „Mit Autopilot navigieren“ ein Manöver versucht und eventuell Unterstützung benötigt. Wenn Sie diese Meldung sehen, seien Sie bereit, sofort Maßnahmen zu ergreifen, um dafür zu sorgen, dass es sicher und angemessen ist, den Spurwechsel oder das Manöver zu vollenden.