Wechsel des Fahrmodus

So wechseln Sie den Fahrmodus

Wenn sich Model Y in Parkstellung befindet, müssen Sie auf das Bremspedal treten, um den Fahrmodus wechseln zu können.

Bewegen Sie den Fahrhebel nach oben oder unten, um in verschiedene Fahrmodi zu schalten.

Gangwahlhebel mit einer Pfeillinie, die nach oben und nach unten zeigt

Wenn Sie versuchen, in einen Fahrmodus zu schalten, dies jedoch aufgrund der aktuellen Fahrgeschwindigkeit nicht zulässig ist, ertönt ein akustisches Signal, und der Wechsel in den Fahrmodus wird nicht durchgeführt.

Rückwärts

Drücken Sie den Fahrhebel ganz nach oben, und lassen Sie ihn los. Sie können nur in den Rückwärtsmodus schalten, wenn Model Y steht oder sich mit weniger als 5 mph (8 km/h) bewegt.

Neutralmodus

Im Neutralmodus kann Model Y frei rollen, wenn Sie nicht das Bremspedal betätigen:

  • Wenn das Fahrzeug in Parkstellung ist, schalten Sie in den Neutralmodus, indem Sie kurz den Fahrhebel nach oben oder unten in die erste Position drücken.
  • Wenn das Fahrzeug im Fahrmodus ist, schalten Sie in den Neutralmodus, indem Sie den Fahrhebel kurz nach oben in die erste Position drücken. Wenn der Lenkassistent oder der Abstandsgeschwindigkeitsregler (sofern vorhanden) aktiv ist, müssen Sie den Fahrhebel nach oben in die erste Position drücken und ihn dort länger als 1 Sekunde halten. Dadurch wird der Lenkassistent oder der Abstandsgeschwindigkeitsregler deaktiviert.
  • Wenn das Fahrzeug im Rückwärtsmodus ist, schalten Sie in den Neutralmodus, indem Sie den Fahrhebel kurz nach unten in die erste Position drücken.
Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Um den Neutralmodus zu verlassen, müssen Sie das Bremspedal betätigen, während Sie langsamer als ca. 5 mph (8 km/h) fahren.

Model Y schaltet automatisch in die Parkstellung, wenn Sie den Fahrersitz verlassen. Wenn das Fahrzeug nach dem Verlassen im Neutralmodus bleiben soll, können Sie auf dem Touchscreen den Transportmodus aktivieren (siehe Anweisungen für Transporteure).

Fahren

Drücken Sie den Fahrhebel ganz nach unten, und lassen Sie ihn los. Sie können in die Fahrstellung schalten, wenn Model Y steht oder sich mit weniger als 5 mph (8 km/h) rückwärts bewegt.
Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Wenn der Fahrmodus aktiviert ist, drücken Sie den Fahrhebel einmal ganz nach unten, um den Abstandsgeschwindigkeitsregler zu aktivieren, oder zweimal kurz nacheinander, um den Lenkassistenten zu aktivieren. Wenn Autopilot-Aktivierung auf Einmaliges Ziehen eingestellt ist, wird bei einmaligem Ziehen des Fahrhebels nach unten der Lenkassistent (der den Abstandsgeschwindigkeitsregler umfasst) aktiviert. Berühren Sie Fahrzeug > Autopilot > Autopilot-Aktivierung, und wählen Sie Zweimaliges Ziehen, um den Abstandsgeschwindigkeitsregler unabhängig vom Lenkassistenten zu nutzen, wenn Sie den Fahrhebel einmal nach unten ziehen. Genauere Informationen finden Sie unter Autopilot-Einstellungen.

Parken

Drücken Sie das Ende des Fahrhebels, während Model Y steht.

Pfeil, der auf die Taste am Ende des Hebels zeigt

Model Y schaltet automatisch in den Parkmodus, um beim Fahren mit geringer Geschwindigkeit ein Wegrollen zu verhindern. Dies geschieht, wann immer Sie ein Ladekabel anschließen, den Sicherheitsgurt lösen oder die Tür öffnen, während sich das Fahrzeug im Fahr- oder Neutralmodus befindet. Stellen Sie sicher, dass das Ladekabel abgezogen ist, legen Sie den Sicherheitsgurt an, und schließen Sie die Tür, bevor Sie den Parkmodus deaktivieren.

Der Versuch, die Feststellbremse bei einer Geschwindigkeit von über 5 mph (8 km/h) zu betätigen, führt zu einer Notbremsung (siehe Notbremsung).

Beim Abholen von Mitfahrern können Sie jederzeit alle Türen entriegeln, indem Sie auf Parken schalten und dann erneut die Park-Taste drücken.

Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Sie müssen das Bremspedal betätigen, um die Parkstellung zu verlassen.
Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Die o. g. Bedingungen spiegeln keine vollständige Liste der Gründe wider, aus denen Model Y möglicherweise automatisch in die Parkstellung schaltet, und in bestimmten Situationen kann Ihr Fahrzeug möglicherweise in die Parkstellung schalten, wenn nur eine der o. g. Bedingungen zutrifft.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
ACHTUNG
Model Y verlässt die Parkstellung nicht, wenn der vordere Kofferraum nicht sicher geschlossen ist oder wenn der Ladeanschluss nicht erkennen kann, ob ein Ladekabel eingesteckt ist. Stellen Sie sicher, dass der vordere Kofferraum geschlossen ist und alle Ladekabel getrennt sind, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Touchscreen, um fortzufahren.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
ACHTUNG
Wenn die Bremsen in einer Notsituation nicht ordnungsgemäß funktionieren, drücken und halten Sie die Parktaste auf dem Fahrhebel, um Model Y zum Stillstand zu bringen. Verwenden Sie diese Methode zum Anhalten nur, wenn dies unbedingt notwendig ist.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Der Fahrer ist dafür verantwortlich, vor dem Aussteigen sicherzustellen, dass sich das Fahrzeug in der Parkstellung befindet. Verlassen Sie sich niemals darauf, dass Model Y automatisch für Sie in die Parkstellung schaltet; dies funktioniert möglicherweise nicht unter allen Umständen (beispielsweise, wenn sich das Fahrzeug aufgrund des Modus „Kriechen“ oder eines Gefälles mit mehr als 1,5 mph (2 km/h)) bewegt.