Fehlersuche

Falls Sie eine Meldung erhalten, dass die Powerwall vom Netz getrennt ist, sollten Sie die Situation identifizieren, wie unten, und die entsprechenden Anweisungen ausführen.

Situation Anweisungen
Installation unvollständig Warte auf Abschluss der Installation durch Elektriker
Ihr Powerwall-Schutzschalter wurde versehentlich in Stellung "Aus" belassen. Kontaktieren Sie Ihren Powerwall-Installationsbetrieb oder befolgen Sie die nachfolgenden Anweisungen, um den Hauptschalter zu schließen. Falls die Installation von Tesla durchgeführt wurde, bitte uns kontaktieren.
Sie haben den Powerwall-Schutzschalter absichtlich geöffnet (AUS). Wir raten davon ab, den Powerwall-Schutzschalter zu öffnen. Falls Sie ihn aus irgendwelchen Gründen geöffnet haben, sollten Sie ihn gemäß den Anweisungen unten schließen, da sonst die Powerwall nicht arbeiten kann.
Ungewöhnliches Verhalten wie wiederholtes Auslösen des Haupt- bzw. Schutzschalters, Verfärbung von Kabeln, Hauptschalter oder Leitung sowie ungewöhnliche Gerüche Kontaktieren Sie Ihren Powerwall-Installateur. Falls die Installation von Tesla durchgeführt wurde, bitte uns kontaktieren.

Schließen des Powerwall-Schutzschalters

Schritt 1: Lokalisieren Sie die Verteilerbox oder das Gateway, mit denen Ihre Powerwall verbunden ist.

Locating your Powerwall breaker in your equipment panel

Schritt 2: Stellen Sie den Powerwall-Hauptschalter zurück auf die Position "on" oder "closed" (geschlossen). Der Powerwall-Hauptschalter ist typischerweise unter der Hauptkonsole angeordnet und mit "Battery" oder "Powerwall" gekennzeichnet.

Powerwall breaker in detail

Haupt- bzw. Schutzschalter sind kritische Sicherheitsbauteile im elektrischen System Ihres Hauses. Falls Sie Fragen haben oder sich nicht sicher sind, warum sich der Haupt- bzw. Schutzschalter geöffnet hat, kontaktieren Sie bitte Ihren zertifizierter Installationsbetrieb oder uns, bevor Sie eigenmächtig Maßnahmen ergreifen.