Energiedaten

Die Tesla App gewährt Ihnen einen Einblick in die Solarstromerzeugung und -nutzung Ihres Haushalts. Mit den Energiediagrammen können Sie den Verlauf der Stromerzeugung und des Stromverbrauchs Ihres Haushalts beobachten und ermitteln, wie Sie maximal von Ihren erneuerbaren Energien profitieren können.

Stromquellen und Versorgungsziele

So zeigen Sie die Stromquellen und Versorgungsziele Ihres Haushalts an:

Schritt 1: Öffnen Sie die Tesla App und wechseln Sie zu Ihrem Energiestandort.

Schritt 2: Tippen Sie auf den Bildschirm "Energie".

Schritt 3: Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf die Komponente, die Sie anzeigen möchten.

Schritt 4: Tippen Sie auf das Aufschlüsselungssymbol oben rechts auf dem Bildschirm, um zwischen der aggregierten Gesamtansicht und der komponentenspezifischen Ansicht zu wechseln.

Zeitrahmenauswahl

So zeigen Sie Ihre Energiedaten nach Tag, Woche, Monat, Jahr oder Lebensdauer an:

Schritt 1: Tippen Sie im Bildschirm "Energie" auf "Zeitrahmenauswahl" in der oberen rechten Ecke.

Schritt 2: Wählen Sie den gewünschten Zeitrahmen (Tag, Woche, Monat, Jahr oder Lebensdauer).

Schritt 3: Streichen Sie seitlich über die Mitte des Bildschirms, um zwischen den Zeiträumen zu wechseln. Tippen Sie zweimal auf den rechten Rand des Diagramms, um zum letzten Zeitraum zu springen.

Je nach gewähltem Zeitrahmen zeigt das Energiediagramm gestapelte Bereichsdiagramme oder Balkendiagramme an, um Ihre Stromquellen und Versorgungsziele als Teil des Gesamtverbrauchs Ihres Haushalts zu visualisieren.

Hinweis: Einige Solaranlagen verfügen möglicherweise nicht über einen Stromzähler zur Anzeige der Nutzung von Solar- und Netzstrom. Falls Ihr System nicht die Details zu den Komponenten unten anzeigt, sind weitere Informationen zur Überwachung Ihrer Solarkollektoren oder Ihres Solar Roof aufgeführt. Um zusätzliche Funktionen und Einblicke über die Tesla App zu erhalten, sollten Sie den Kauf einer Solaranlage zusammen mit der Powerwall in Betracht ziehen.

Haushaltskomponente

Tesla Mobile App Energy Data Home Component

Ihr Haushalt ist das Zentrum Ihres Energie-Ökosystems, und die Grafiken und Daten zeigen den Stromverbrauch Ihres Hauses. Verwenden Sie das "Aufschlüsselungssymbol" oben rechts auf dem Bildschirm, um auf die Diagramme der Stromquellen Ihres Hauses wie Solaranlage, Powerwall oder öffentliches Stromnetz zu wechseln.

Solarkomponente

Tesla Mobile App Energy Data Solar Component

Solaranlagen sind die Quelle für saubere, erneuerbare Energie in Ihrem System und reduzieren Ihre Abhängigkeit vom öffentlichen Stromnetz. Die Grafiken und Daten zeigen die Gesamtmenge an Solarstrom, die von Ihrem System produziert wird. Verwenden Sie das "Aufschlüsselungssymbol" oben rechts auf dem Bildschirm, um die Diagramme mit den von der Solaranlage gespeisten Verbrauchern in Ihrem Haushalt, die Energieaufnahme der Powerwall oder die Einspeisung in das Netz anzuzeigen.

Powerwall-Komponente

Tesla Mobile App Energy Data Powerwall Component

Ihre Powerwall bietet Energiespeicherung, verbessert die Autarkie Ihres Haushalts und bietet wirtschaftliche Vorteile, während sie gleichzeitig zu jeder Tageszeit erneuerbaren Strom bereitstellt. Der Gesamtwert zeigt die Stromabgabe bzw. Entladung der Powerwall. Wenn Ihre Powerwall lädt, zeigt das Diagramm negative Werte an, und wenn sich Ihre Powerwall entlädt, zeigt das Diagramm positive Werte.

Die Grafik "Powerwall-Ladezustand" zeigt den Ladezustand und den Prozentsatz der Notstromreserve an.

Netzkomponente

Tesla Mobile App Energy Data Grid Component

Die Netzdaten zeigen die Netto-Netzstromnutzung, wobei ein negativer Wert anzeigt, dass mehr Energie in das öffentliche Netz exportiert als von dort importiert wurde. Positive Werte in der Grafik zeigen Netzstromimporte (oder -verbrauch), während negative Werte für Stromexporte in das Netz stehen.

Meine Daten herunterladen

Tippen Sie unten auf jedem Energiediagramm-Bildschirm auf "Meine Daten herunterladen", um Ihre Systemdaten zur weiteren Analyse im CSV -Format zu exportieren. Die Daten werden auf Basis Ihres aktuellen Zeitrahmens (Tag, Woche, Monat, Jahr oder Lebenszeit) und des ausgewählten Zeitraums (z. B. Mai, Juni, Juli usw.) exportiert. Bei Systemen mit installierter Powerwall sind die Ladezustandsdaten in Intervallen von 15 Minuten verfügbar.