Elektronik im Innenraum

Zusätzlich zu Staufächern und Getränkehaltern (siehe Aufbewahrung im Innenraum) enthält der Innenraum von Model X verschiedene elektronische Systeme, z. B. USB-Anschlüsse, drahtlose Telefonladegeräte und eine 12-V-Steckdose.

USB-Anschlüsse

Model X verfügt über fünf USB-Anschlüsse:

  • Zwei USB-Anschlüsse befinden sich im vorderen Staufach der Mittelkonsole. Diese können verwendet werden, um USB-Geräte zu laden und Audiodateien von einem Telefon oder USB-Gerät abzuspielen (siehe Medien über Geräte abspielen).
  • Zwei USB-Anschlüsse befinden sich unter dem hinteren Touchscreen und können zum Laden von USB-Geräten verwendet werden.
  • Ein USB-Anschluss befindet sich im Handschuhfach. Dieser Anschluss ist mit einem USB-Flash-Laufwerk ausgestattet. Die sichere Lage dieses USB-Anschlusses macht ihn ideal zum Speichern von Videos des Wächter-Modus und der Dashcam.

Die USB-Anschlüsse können eine maximale Leistung von ca. 27W liefern. (Dies kann je nach Herstellungsdatum des Fahrzeugs variieren).

Informationen zum Formatieren von USB-Flash-Laufwerken finden Sie unter Anforderungen an das USB-Laufwerk zum Aufzeichnen von Videos.

Um an die vorderen USB-Anschlüsse zu gelangen, öffnen Sie das vordere Staufach der Mittelkonsole. Die vorderen USB-Anschlüsse befinden sich an der Rückwand des Staufachs:

Vordere Konsole mit geöffnetem Staufach, sodass zwei USB-Anschlüsse an der hinteren Wand des Staufachs sichtbar sind

Die hinteren USB-Anschlüsse befinden sich unter dem hinteren Touchscreen:

Zwei USB-Anschlüsse unter dem hinteren Touchscreen

USB-Anschluss im Handschuhfach:

Handschuhfach geöffnet, sodass ein USB-Laufwerk im USB-Anschluss sichtbar ist
Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Die Stromversorgung steht zur Verfügung, wann immer das Fahrzeug als „aktiv“ gilt. Das Fahrzeug kann aus verschiedenen Gründen aktiv sein. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Funktionen wie „Herbeirufen“ genutzt werden oder „Klima eingeschaltet lassen“, der Hundemodus, der Camp-Modus oder der Wächter-Modus eingeschaltet sind. Das Fahrzeug ist außerdem aktiviert, wenn die Niederspannung-Batterie geladen oder genutzt wird, beim Hochspannungsladen, wenn das Fahrzeug mit der mobilen App kommuniziert usw. Wenn ein Zubehörgerät angeschlossen bleibt, wird die Niederspannung-Batterie dadurch nicht entladen.
Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Verwenden Sie USB-3.0-kompatible Kabel, um ein Gerät mit einem USB-Anschluss zu verbinden. Die Verwendung nicht kompatibler Kabel kann das Laden verlangsamen und zu Verbindungsproblemen oder verringerter Leistung führen.
Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Schließen Sie nicht mehrere Geräte über einen USB-Hub an. Ansonsten werden die angeschlossenen Geräte möglicherweise nicht geladen bzw. vom Media Player bzw. vom Wächter-Modus, von der Dashcam usw. nicht erkannt.

Drahtlose Telefonladegeräte

In die vordere Konsole sind drahtlose Telefonladegeräte eingebaut, die bis zu 15 W Leistung zum Aufladen eines Qi-fähigen Telefons liefern. Um Ihr Telefon zu laden, legen Sie es auf eine der beiden Ladeflächen. Das Telefon muss direkten Kontakt mit dem drahtlosen Ladegerät haben. Legen Sie keine Objekte (z. B. Kreditkarten, Schlüsselkarten, Münzen, Metallobjekte usw.) zwischen das Telefon und das Ladegerät. Ihr Gerät kann während des Ladens warm werden; dies ist beim induktiven Laden normal.

Drahtloses Telefonladegerät

Wenn sich Ihr Telefon auf dem drahtlosen Ladegerät befindet, wird es aufgeladen, wann immer das Fahrzeug eingeschaltet ist (d. h. wenn der Touchscreen eingeschaltet ist und Sie sich im Fahrzeug befinden). Ihr Telefon wird nicht aufgeladen, wenn Sie das Fahrzeug verlassen, es sei denn, eine Funktion wie z.B. Klima eingeschaltet lassen, Hundemodus, Camp-Modus oder Wächter-Modus ist aktiviert.

Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Das drahtlose Telefonladegerät funktioniert möglicherweise nicht, wenn Ihre Telefonhülle zu dick ist oder aus Metall besteht. Versuchen Sie es in diesem Fall noch einmal, indem Sie das Telefon aus der Hülle nehmen, bevor Sie es auf das Ladegerät legen.
Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Das drahtloses Telefonladegerät funktioniert nicht, wenn die Hochvoltbatterie des Fahrzeugs entladen ist.

Niederspannung Steckdose

Ihr Model X verfügt über eine Steckdose, die sich im Fach der Mittelkonsole befindet. Um an die Niederspannung-Steckdose zu gelangen, öffnen Sie das vordere Fach der Mittelkonsole.

Mittelkonsole mit angehobener Armlehne, sodass die Steckdose im Staufach zu sehen ist

Die Steckdose ist für Zubehör geeignet, das bis zu 12 A Dauerstrom (16 A Spitze) benötigt.

Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Die Stromversorgung steht zur Verfügung, wann immer das Fahrzeug als „aktiv“ gilt. Das Fahrzeug kann aus verschiedenen Gründen aktiv sein. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Funktionen wie Herbeirufen genutzt werden oder der Kabinen-Überhitzungsschutz, „Klima eingeschaltet lassen“, der Hundemodus, der Camp-Modus, der Wächter-Modus usw. eingeschaltet sind. Das Fahrzeug ist außerdem aktiviert, wenn die Niederspannung-Batterie geladen oder genutzt wird, beim Hochspannungsladen, wenn das Fahrzeug mit der mobilen App kommuniziert usw. Wenn ein Zubehörgerät angeschlossen bleibt, wird die Niederspannung-Batterie dadurch nicht entladen.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Die Steckdose und der Stecker des Zubehörteils können heiß werden.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Um übermäßige Störungen der Fahrzeugelektronik zu vermeiden, empfiehlt Tesla, keinerlei nicht von Tesla stammendes Zubehör, einschließlich Wechselrichtern, in die Niederspannung-Steckdose einzustecken. Wenn Sie jedoch ein nicht von Tesla stammendes Zubehörteil verwenden und Störungen oder unerwartetes Verhalten wie Blinkleuchten, Warnmeldungen oder übermäßige Hitze des Zubehörteils feststellen, ziehen Sie sofort den Stecker des Zubehörteils aus der Niederspannung-Steckdose.
Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Ein Wechselrichter, der mit der Niederspannung-Steckdose verbunden ist, muss einen 16-V-DC-Eingang unterstützen, damit er funktioniert.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
ACHTUNG
Versuchen Sie nicht, Model X über die Niederspannung-Steckdose zu starten. Dadurch kann es zu Beschädigungen kommen.

Aktive Straßengeräuschunterdrückung

Model X ist mit einer aktiven Straßengeräuschunterdrückung ausgestattet, die niederfrequente Straßengeräusche auf unebenen Oberflächen unterdrückt. Zu diesem Zweck werden die Geräusche im Innenraum über die Sitzmikrofone erfasst, woraufhin die Lautsprecher ein „entgegengesetztes“ Geräusch abgeben, um auf intelligente Weise abhängig von den Fahrzeug- und Umgebungsfaktoren stille Zonen um die vorderen Insassen herum zu erzeugen.

Vordersitze mit blau schattierten Bereichen auf jeder Seite der Kopfstütze

Um die aktive Straßengeräuschunterdrückung ein- oder auszuschalten, öffnen Sie den Media Player, und berühren Sie das Symbol Audioeinstellungen > Optionen > Aktive Straßengeräuschunterdrückung. (Das Symbol für Audioeinstellungen zeigt einen Equalizer mit drei senkrechten Strichen.) Diese Funktion benötigt möglicherweise einige Minuten Fahrzeit zur Kalibrierung, bevor sie aktiviert wird.

Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Um einen effektiven Betrieb der aktiven Geräuschunterdrückung sicherzustellen, vermeiden Sie es, die Mikrofone zu verdecken (durch Sitzbezüge usw.). Die aktive Straßengeräuschunterdrückung wird eventuell abgeschaltet, wenn ein Fenster geöffnet, eine Tür geöffnet oder die Lüftung aufgedreht wird. Die aktive Straßengeräuschunterdrückung wird auch ausgeschaltet, wenn sich eine Person auf einem Rücksitz befindet.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
ACHTUNG
Um eine Beschädigung dieser Mikrofone bei der Reinigung zu vermeiden, dürfen die Bereiche der Sitze, in denen sich die Mikrofone befinden, nicht übermäßig getränkt werden.