Vorderer Kofferraum

Öffnen

Um den vorderen Kofferraum zu öffnen, stellen Sie sicher, dass sich Model Y in der Parkstellung befindet, und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus, bevor Sie den Kofferraum aufziehen:

  • Berühren Sie das zugehörige Auf-Symbol auf dem Touchscreen.
  • Doppelklicken Sie auf die Taste für den vorderen Kofferraum auf dem Schlüssel.
  • Berühren Sie die Schaltfläche für den vorderen Kofferraum in der Mobile App.
Pfeil, der von der vorderen Haube nach oben zeigt
Fahrzeugsymbol mit geöffneter Tür

Wenn eine Tür oder der Kofferraum/die Heckklappe geöffnet ist, blinkt auf dem Touchscreen eine Leuchte auf, die anzeigt, dass die Türen geöffnet sind. Die Darstellung von Model Y auf dem Touchscreen-Bildschirm zeigt ebenfalls den geöffneten vorderen Kofferraum.

Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Bevor Sie die Haube öffnen oder schließen, müssen Sie prüfen, ob der Bereich um die Haube herum frei von Hindernissen (Personen und Objekte) ist. Die Missachtung dieser Vorschrift kann zu Schäden oder schwerwiegenden Verletzungen führen.

Das Gesamtgewicht der Ladung muss dann so gleichmäßig wie möglich auf den vorderen und den hinteren Kofferraum aufgeteilt werden.

Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
ACHTUNG
Laden Sie niemals mehr als 50 kg in den vorderen Kofferraum. Dadurch kann es zu Schäden kommen.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Beachten Sie beim Beladen stets das Technisch zulässige Gesamtmasse (tzGM) des Fahrzeugs (siehe Fahrzeugbeladung). Das tzGM ist die maximal zulässige Gesamtmasse des Fahrzeugs einschließlich aller Passagiere, Flüssigkeiten und Ladung.

Schließen

Die Model Y Haube nicht schwer genug, um von selbst einzurasten. Durch die Ausübung von zu viel Druck auf den vorderen Teil oder die Mitte der Haube kann diese zudem beschädigt werden.

So schließen Sie die Haube richtig:

  1. Senken Sie die Haube ab, bis der Bügel die Verriegelungen berührt.
  2. Legen Sie beide Hände auf die Vorderseite der Haube (die grün dargestellten Bereiche), und drücken Sie sie fest herunter, um die Verriegelungen einrasten zu lassen.
  3. Überprüfen Sie, ob die Haube fest geschlossen ist, indem Sie versuchen, sie vorsichtig anzuheben.
Pfeile, die auf zwei grüne Kästen auf beiden Seiten der mittleren Vorderkante der vorderen Haube zeigen. Ein roter Kasten auf der mittleren Vorderkante der Haube.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
ACHTUNG
So vermeiden Sie Schäden:
  • Üben Sie nur auf grün dargestellte Bereiche Druck aus. Die Ausübung von Druck auf die roten Bereiche kann die Haube beschädigen.
  • Schließen Sie die Haube nicht mit einer Hand. Dadurch wird die ausgeübte Kraft auf einen Bereich konzentriert, wodurch es zu Einbeulungen oder Dellen kommen kann.
  • Drücken Sie nicht auf die Vorderkante der Haube. Dadurch kann die Kante eingedellt werden.
  • Schlagen Sie nicht auf die Haube bzw. lassen Sie sie nicht herunterfallen.
  • Um Kratzer zu vermeiden, sollten Sie nichts in Ihren Händen haben (z. B. einen Schlüssel). Schmuck kann ebenfalls Kratzer verursachen.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Bevor Sie losfahren, müssen Sie sicherstellen, dass die Haube in der vollständig geschlossenen Position sicher eingerastet ist. Heben Sie dazu die Vorderkante der Haube vorsichtig an und überprüfen Sie, ob sie sich bewegt. Wenn der vordere Kofferraum nicht geschlossen ist, wird eine Meldung auf dem Touchscreen angezeigt, dass Ihr Fahrzeug die Parkstellung nicht verlässt, bis der vordere Kofferraum sicher geschlossen ist (siehe Parken).
Der vordere Kofferraum wird verriegelt, wenn:
  • Sie Model Y mit dem Touchscreen, dem Schlüssel oder der Mobile App verriegeln.
  • Sie Model Y mit Ihrem Schlüssel verlassen (wenn Verschluss nach Entfernen eingeschaltet ist).
  • Der Valet-Modus aktiv ist (siehe Valet-Modus).

Innere Notfallentriegelung

Im Inneren des vorderen Kofferraums befindet sich eine beleuchtete Entriegelungstaste, die im Notfall von eingeschlossenen Personen bedient werden kann.

Eine Taste im vorderen Kofferraum mit dem Bild eines Fahrzeugs mit geöffnetem Kofferraum

Drücken Sie die innere Entriegelungstaste, um den vorderen Kofferraum zu öffnen, und drücken Sie dann die Haube nach oben.

Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Die innere Entriegelungstaste leuchtet, nachdem sie kurzzeitig dem Umgebungslicht ausgesetzt war.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Menschen sollten niemals in den vorderen Kofferraum einsteigen. Verriegeln Sie niemals den vorderen Kofferraum, wenn sich eine Person darin befindet.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Achten Sie darauf, dass Gegenstände im Inneren des vorderen Kofferraums nicht gegen die Entriegelungstaste schlagen und dadurch ein versehentliches Öffnen der Haube verursachen können.

Die Haube öffnen, wenn die Stromversorgung nicht aktiv ist

Im unwahrscheinlichen Fall, dass Model Y über keine Niederspannung-Versorgung verfügt, können Sie den vorderen Kofferraum nicht über den Touchscreen, den Schlüssel oder die mobile App öffnen. So öffnen Sie den vorderen Kofferraum in dieser Situation:

Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Wenn Model Y verriegelt und die Niederspannung-Versorgung eingeschaltet ist, lässt sich der vordere Kofferraum auf die unten beschriebene Weise nicht öffnen.
Vergrößerungsansicht der vorderen Zugösenabdeckung
  1. Suchen Sie eine externe Niederspannung-Stromversorgung (z. B. eine tragbare Starthilfe).
  2. Entfernen Sie die Zugösenabdeckung, indem Sie oben rechts kräftig auf den Rand der Abdeckung drücken, bis sie einklappt. Ziehen Sie dann vorsichtig den hervorstehenden Teil heraus.
    Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
    Anmerkung
    Die Zugösenabdeckung ist mit der schwarzen negativen (–) Klemme des Fahrzeugs verbunden.
  3. Ziehen Sie die zwei Kabel aus der Zugösenabdeckung, um die beiden Klemmen freizulegen.
  4. Schließen Sie das rote positive (+) Kabel der Niederspannung-Stromversorgung an der roten positiven (+) Klemme an.
  5. Schließen Sie das schwarze negative (-) Kabel der Niederspannung-Stromversorgung an der schwarzen negativen (-) Klemme an.
    Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
    Anmerkung
    Durch das Anschließen der externen Niederspannung-Stromversorgung an diese Klemmen lösen sich nur die Verschlüsse der Motorhaube. Sie können die Niederspannung-Batterie nicht über diese Klemmen aufladen.
  6. Schalten Sie die externe Stromzufuhr ein (lesen Sie dazu die Herstelleranweisungen). Die Haubenverschlüsse werden sofort entriegelt, und die Haube mit dem darunterliegenden vorderen Kofferraum lässt sich öffnen.
  7. Trennen Sie beide Kabel. Trennen Sie zuerst das schwarze negative (-) Kabel.
  8. Wenn Sie das Fahrzeug auf einen Tieflader ziehen, bringen Sie die Zugösenabdeckung noch nicht wieder an. Falls erforderlich, bringen Sie die Zugösenabdeckung an, indem Sie die Kabel in die Öffnung der Zugöse stecken, die Zugösenabdeckung ausrichten und sie dann wieder an ihrem Platz einrasten.