Rückwärtsgerichtete Kamera(s)

Anbauort der Kamera

Model Y hat über dem hinteren Autokennzeichen eine Rückfahrkamera.

Fahrzeugheck mit einem Vergrößerungskasten, der die Rückfahrkamera zeigt.

Immer wenn Sie in den Rückwärtsgang schalten, wird auf dem Touchscreen das Bild von dieser Kamera angezeigt. Ihre Fahrstrecke wird basierend auf der Position des Lenkrads durch Linien angezeigt. Diese Linien passen sich bei Bewegung des Lenkrads an.

Model Y zeigt auch Bilder von den Seitenkameras an (sofern vorhanden). Wischen Sie einfach nach oben oder unten, um die Ansichten der Seitenkameras ein- oder auszublenden.

Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Außerdem wird eine optische Rückmeldung von der Einparkhilfe auf dem Touchscreen angezeigt (siehe Einparkhilfe).
Kamerasymbol auf dem Touchscreen
Wenn Sie das von der Rückfahrkamera gelieferte Bild jederzeit anzeigen möchten, öffnen Sie den App Launcher, und tippen Sie auf die Kamera-App.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Verlassen Sie sich nie einzig und allein auf die Kameras, wenn Sie wissen möchten, ob sich hinter dem Fahrzeug Gegenstände und/oder Personen befinden. Die Kameras erkennen möglicherweise keine Objekte oder Hindernisse, die potenziell eine Gefahr darstellen oder Verletzungen verursachen können. Darüber hinaus können verschiedene externe Faktoren wie z. B. Schmutz oder ein verdecktes Objektiv die Leistung der Kameras verringern. Daher besteht die Gefahr von Schäden am Fahrzeug und/oder ernsthaften Verletzungen von Personen, wenn Sie sich darauf verlassen, dass durch die Kameras ein Hindernis in der Nähe von Model Y erkannt wird. Prüfen Sie den Bereich immer selbst. Nutzen Sie beim Rückwärtsfahren den Schulterblick sowie alle Rückspiegel. Nutzen Sie die Kameras lediglich zur Unterstützung. Eine Kamera ist nicht als Ersatz für Ihre eigene visuelle Überprüfung oder für vorsichtiges Fahren gedacht.

Reinigen einer Kamera

Damit eine Kamera klare Bilder liefert, muss das Kameraobjektiv sauber und frei von Hindernissen sein. Entfernen Sie Schmutz oder Rückstände, indem Sie mit einer Sprühflasche oder einem Hochdruckreiniger Wasser auf das Kameraobjektiv sprühen.

Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
ACHTUNG
Versuchen Sie nicht, Schmutz oder Rückstände von einem freiliegenden Objektiv zu entfernen, indem Sie dieses mit der Hand oder einem Tuch abwischen. Dabei können die Rückstände durch das Reiben die Oberfläche des Objektivs beschädigen.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
ACHTUNG
Verwenden Sie keine chemischen oder scheuernden Reinigungsmittel. Dadurch kann die Oberfläche des Objektivs beschädigt werden.