Hinterer Kofferraum

Öffnen

Um den hinteren Kofferraum zu öffnen, stellen Sie sicher, dass sich Model Y in der Parkstellung befindet, und führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Berühren Sie die entsprechende Schaltfläche Auf auf dem Touchscreen.
  • Doppelklicken Sie auf die Taste für den hinteren Kofferraum am Schlüssel.
  • Berühren Sie in der mobilen App die Taste für den hinteren Kofferraum.
  • Drücken Sie den Schalter unter dem Außengriff der Heckklappe (dabei muss ein gültiger Schlüssel erkannt werden).
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
ACHTUNG
Bevor Sie Heckklappe in einem geschlossenen Raum (z. B. einer Garage) öffnen, stellen Sie sicher, dass die Öffnungshöhe von Heckklappe so eingestellt ist, dass der Kontakt mit einer niedrigen Decke oder Objekten ausgeschlossen werden kann (siehe Einstellen der Heckklappen-Öffnungshöhe).

Model Y muss entriegelt sein oder einen Schlüssel erkennen, bevor Sie die Heckklappe mit dem Schalter öffnen können.

Fahrzeugheck mit einem Vergrößerungskasten, der den Schalter am Außengriff der Heckklappe im Detail zeigt
Rotes Symbol des Fahrzeugs mit geöffneten Türen

Wenn eine Tür oder der Kofferraum geöffnet ist, blinkt auf dem Touchscreen eine Anzeigeleuchte auf, die anzeigt, dass die Türen geöffnet sind. Die Darstellung Ihres Model Y auf dem Touchscreen zeigt ebenfalls den geöffneten Kofferraum.

Wenn Sie die Bewegung einer Heckklappe unterbrechen möchten, klicken Sie einmal auf die Taste für den hinteren Kofferraum auf dem Schlüssel. Wenn Sie anschließend auf die Taste für den hinteren Kofferraum doppelklicken, setzt sich die Heckklappe wieder in Bewegung, jedoch in die entgegengesetzte Richtung (sofern sie zuvor nicht vollständig geschlossen oder geöffnet war). Wenn Sie zum Beispiel die Heckklappe während des Öffnens mit einem einfachen Klick angehalten haben, schließt sie sich, wenn Sie zweimal auf das Symbol klicken.

Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Im Notfall können Sie einen Öffnungs- oder Schließbefehl abbrechen, indem Sie die Heckklappe einfach in der jeweiligen Öffnungsstellung festhalten.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Bevor Sie die Heckklappe öffnen oder schließen, prüfen Sie den umgebenden Bereich (auf Menschen und Objekte). Sie müssen immer die Heckklappe beobachten, um sicherzustellen, dass sie keine Personen oder Objekte berühren kann. Die Missachtung dieser Vorschrift kann zu Schäden oder Verletzungen führen.

Im hinteren Kofferraum befindet sich auf der linken Seite eine Niederspannung-Steckdose.

Niederspannungssteckdose auf der linken Seite des hinteren Kofferraums.

Einstellen der Heckklappen-Öffnungshöhe

Sie können die Öffnungshöhe der Heckklappe einstellen, um sie leichter erreichen zu können oder den Kontakt mit tief hängenden Decken oder Objekten (z. B. Garagentore oder Leuchten) zu vermeiden.

  1. Öffnen Sie den Kofferraum, und senken Sie die Heckklappe dann manuell bis auf die gewünschte Öffnungshöhe ab bzw. heben Sie sie an.
  2. Drücken und halten Sie die Taste an der Unterseite der Heckklappe drei Sekunden lang, bis ein Bestätigungssignalton zu hören ist.
    Eine Taste an der Unterseite der Heckklappe mit dem Bild eines Fahrzeugs mit geöffnetem Kofferraum
  3. Überprüfen Sie die eingestellte Höhe, indem Sie die Heckklappe schließen und danach wieder öffnen.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
ACHTUNG
Je nach Konfiguration (z. B. Federungshöhe oder Räderauswahl) kann sich die Heckklappe Ihres Fahrzeugs bis zu einer Höhe von ca. 2,3 Meter öffnen. Stellen Sie die Öffnungshöhe der Heckklappe so ein, dass ein Kontakt mit niedrigen Decken oder anderen Projekten verhindert wird.

Schließen

Führen Sie zum Schließen der Heckklappe eine der folgenden Aktionen aus:

  • Berühren Sie die entsprechende Schaltfläche Schließen auf dem Touchscreen.
  • Doppelklicken Sie auf die Taste für den hinteren Kofferraum am Schlüssel.
  • Drücken Sie den Schalter an der Unterseite der Heckklappe

Wenn die Heckklappe beim Schließen auf ein Hindernis stößt, hält sie automatisch an, und es ertönen zwei Signaltöne. Entfernen Sie das Hindernis, und versuchen Sie, die Heckklappe erneut zu schließen.

Hutablage (sofern vorhanden)

Die Hutablage verdeckt den hinteren Kofferraum und ist nützlich, wenn Sie Wertgegenstände verbergen, Lebensmittel vor der Sonne schützen oder Lärm von raschelnden Gegenständen minimieren möchten. Um die Ablage einzuklappen, halten Sie die runde Platte fest, und schieben Sie die Ablage in Richtung Rücksitz. Klappen Sie die runde Platte auf der eingeklappten Hutablage um. Drehen Sie zum Ausklappen die runde Platte um, und schieben Sie die Ablage nach vorne, bis sie glatt liegt.

Um sie zu entfernen, klappen Sie die hintere Platte um, und heben Sie die Hutablage mit der Hand unter der Unterseite der Ablage an, um die Laschen und Magnete in den vorderen Ecken zu lösen. Schieben Sie anschließend die Hutablage heraus.

Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
ACHTUNG
Legen Sie keine schweren Gegenstände auf die Hutablage.

Zugang zum Gepäckfach

Um an das Gepäckfach im hinteren Kofferraum zu gelangen, ziehen Sie den Gurt an der Rückseite der Gepäckabdeckung nach oben. Sie können die Gepäckabdeckung dann nach vorne falten oder aus Model Y ausbauen.

Sichern Sie vor jeder Fahrt mit Model Y sämtliche Ladung, und verstauen Sie schwere Gegenstände im unteren Teil des Kofferraums.

Hinterer Kofferraum mit einem Pfeil, der vom Gurt der Gepäckabdeckung nach oben zeigt

Das Gesamtgewicht der Ladung muss dann so gleichmäßig wie möglich auf den vorderen und den hinteren Kofferraum aufgeteilt werden.

Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
ACHTUNG
Belasten Sie den unteren Bereich des hinteren Kofferraums niemals mit mehr als 40 kg, und laden Sie niemals mehr als 130 kg in den oberen Kofferraumbereich. Dadurch kann es zu Schäden kommen.
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Beachten Sie beim Beladen stets das Technisch zulässige Gesamtmasse (tzGM) des Fahrzeugs (siehe Fahrzeugbeladung). Das tzGM ist die maximal zulässige Gesamtmasse des Fahrzeugs einschließlich aller Passagiere, Flüssigkeiten und Ladung.

Vorrichtungen zur Gepäcksicherung (sofern vorhanden)

Hinterer Kofferraum mit einem Netz, das flach auf dem Kofferraumboden liegt, und Vergrößerungskästen, die die Gepäckhaken zeigen

Model Y verfügt über vier Haken im hinteren Kofferraum (zwei im vorderen und zwei im hinteren Teil). Diese Haken sind dafür vorgesehen, mit den vier Ecken einer Verzurrvorrichtung, z. B. eines Gepäcknetzes, verbunden zu werden, um Gegenstände bei normalen Stadt- oder Überlandfahrten auf dem Boden des hinteren Kofferraums zu sichern. Weitere Informationen finden Sie in den Anweisungen des Herstellers der Verzurrvorrichtung.

Die Gepäckhaken sind dafür vorgesehen, lose Objekte im Gepäckbereich zu sichern. Überschreiten Sie nicht die maximale Belastbarkeit des hinteren Kofferraums (siehe Zugang zum Gepäckfach).