Einstellen der vorderen und der hinteren Belüftungsdüsen

Model 3 verfügt über eine einzigartige horizontale Belüftungsdüse auf Kopfhöhe, die sich über die Breite des Armaturenbretts erstreckt. Außerdem gibt es Belüftungsdüsen unten an der hinteren Konsole.

Innenansicht des vorderen und des hinteren Innenraums mit Beschriftungen
  1. Belüftungsdüsen Fahrer
  2. Bedienelemente Fahrer
  3. Bedienelemente Beifahrer
  4. Belüftungsdüsen Beifahrer
  5. Belüftungsdüsen hinten
  6. Bedienelemente hinten

Über die Touchscreens können Sie genau bestimmen, wohin die aus dieser Belüftungsdüse strömende Luft beim Heizen oder Kühlen der Kabine geleitet werden soll. Wenn die Belüftungsdüse auf Kopfhöhe eingeschaltet ist, können Sie die Richtung des Luftstroms von jeder Düse aus einstellen. Um die Richtung des Luftstroms einzustellen, tippen Sie auf die ausstrahlenden Luftwellen aus der entsprechenden Belüftungsdüse auf dem Touchscreen. Die Luft strömt in einem einzigen Strahl, wenn zentriert, oder teilt sich in gespiegelte Luftströme, wenn die Luft von der Mitte der Düse nach außen oder nach innen geleitet wird.

Vordere Lüftungsschlitze mit herauskommenden blauen Pfeilen

Um die Beifahrer-Belüftungsdüse abzuschalten, während die Klimaanlage eingeschaltet ist, berühren Sie die Luftwelle für den Beifahrer auf dem Touchscreen, und befolgen Sie die Anweisungen.

Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Wenn Sie eine Düse in zwei getrennte Luftströme aufteilen, ist der Luftstrom in jede Richtung nicht so stark wie wenn die gesamte Luft in eine Richtung strömt.
Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Die Außenluft wird durch das Gitter vor der Windschutzscheibe in Model 3 gezogen. Halten Sie das Gitter frei von blockierendem Laub oder Schnee.

Fahrgastraumluftfilter

Model 3 verfügt über einen oder mehrere Luftfilter, die verhindern, dass Pollen, Industriestaub, Straßenstaub oder andere Partikel durch die Lüftungsschlitze ins Innere gelangen.

Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Fahrgastraumluftfilter müssen regelmäßig gewechselt werden. Siehe Wartungsintervalle.