Teilsysteme

Motortyp(en)

Heckmotor: AC-Permanentmagnet-Synchronmotor mit Flüssigkeitskühlung und Frequenzumrichter.

Frontmotor (Fahrzeuge mit Allradantrieb): AC-Induktionsmotor mit Flüssigkeitskühlung und Frequenzumrichter.

Getriebe

Typ Getriebe mit fester Übersetzung
Getriebeverhältnis 9:1

Lenkung

Lenkung Technische Daten
Typ Zahnstangenlenkung mit elektronischer Servolenkung, geschwindigkeitsabhängig
Anzahl der Drehungen von Anschlag zu Anschlag 2,00
Kleinster Spurwendekreis 38 ft (11,6 m)

Bremsen

Typ 4-Rad-Antiblockiersystem (ABS) mit elektronischer Bremskraftverteilung, integrierter erweiterter Stabilitätskontrolle und durch das elektronische Fahrpedal aktiviertes regeneratives Bremssystem
Bremssättel

Vorne: Vier Kolben, fest
Hinten: Integrierte elektronische Feststellbremse, gleitend

Rotordurchmesser (belüftet)

Vorn (Nicht-Performance): 12,6"/320 mm
Vorn (Performance): 13,98"/355 mm
Hinten (Nicht-Performance): 13,2"/335 mm
Hinten (Performance): 13,2''/335 mm

Rotorstärke vorn

Neu: 0,98"/25 mm
Verschleißgrenze: 0,91''/23 mm

Rotorstärke hinten

Neu: 0,79"/20 mm
Verschleißgrenze: 0,71''/18 mm

Planlaufabweichung

0,050 mm

Akkordabweichung

0,040 mm

Dickenschwankung (DTV)

0,010 mm

Bremsbelagstärke vorne, Nicht-Performance (ohne Tragplatte)

Neu: 0,393"/10 mm
Verschleißgrenze: 0,110''/2,8 mm

Bremsbelagstärke hinten, Nicht-Performance (ohne Tragplatte)

Neu: 0,354"/9 mm
Verschleißgrenze: 0,078''/2 mm

Bremsbelagstärke vorn, Performance (ohne Tragplatte)

Neu: 0,393"/10 mm
Verschleißgrenze: 0,085''/2,15 mm

Bremsbelagstärke hinten, Performance (ohne Tragplatte)

Neu: 0,393"/10 mm
Verschleißgrenze: 0,071''/1,8 mm

Feststellbremse Elektrisch betätigte Feststellbremse integriert in den Hinterradbremssattel

Federung

Aufhängung Technische Daten
Vorne Unabhängig, Doppelquerlenker, Schraubenfeder/Teleskopdämpfer, Stabilisator
Hinten Unabhängig, Mehrlenker, Schraubenfeder/Teleskopdämpfer

Batterie – Niederspannung

Batterie – Niederspannung Technische Daten
Nennkapazität 33 Ah oder höher
Spannung und Polarität Niederspannung negative (-) Masse

Batterie – Hochspannung

Bei einer Lithium-Ionen-Batterie:

Typ Li-ion
Nennspannung 360 V DC
Temperaturbereich Setzen Sie das Model 3 nicht länger als 24 Stunden hintereinander Umgebungstemperaturen von über 60 °C oder unter -30 °C aus.

Bei einer LFP-Batterie:

Typ Lithium-Eisen-Phosphat (LFP)
Nennspannung 345V DC
Temperaturbereich Setzen Sie das Model 3 nicht länger als 24 Stunden hintereinander Umgebungstemperaturen von über 60 °C oder unter -30 °C aus.