Installationstag

Sie müssen zu Hause und über den gesamten Tag der Installation verfügbar sein. Ein Powerwall-Installationsteam, das normalerweise aus zwei bis drei Personen besteht, trifft gewöhnlich am Morgen ein. Falls Sie gleichzeitig eine Solaranlage installieren, könnten weitere vier Installateure vor Ort sein.

Die Installationszeit hängt von der Größe Ihres Systems und der Komplexität der erforderlichen elektrischen Arbeiten ab. Eine typische Powerwall-Installation dauert einen ganzen Tag.

Rechnen Sie damit, dass Ihre Stromversorgung für etwa vier bis sechs Stunden unterbrochen werden muss. Falls zusätzliche Arbeiten an der Elektrik erforderlich sind, könnte es sein, dass Ihre Stromversorgung für bis zu acht Stunden oder länger ausfällt. Das bedeutet auch den Ausfall von Kühlschränken, Heizungs- und Kühlsystemen sowie der Internetverbindung im Haus.

Falls ein Stromausfall über längere Zeit problematisch ist, kontaktieren Sie bitte Ihr Installationsteam, um die Optionen zu besprechen.