Wischerblätter und Düsen der Waschanlage

Wischerblätter überprüfen und reinigen

Reinigen Sie regelmäßig die Kante der Wischerblätter, und prüfen Sie den Gummi auf Risse, Schnitte oder raue Stellen. Wenn ein Blatt beschädigt ist, ersetzen Sie es unverzüglich, damit das Glas nicht beschädigt und die Sicht verbessert wird.

Verunreinigungen auf der Frontscheibe oder an den Wischerblättern können die Effektivität der Scheibenwischer verringern. Mögliche Verunreinigungen sind beispielsweise Eis, Wachsspray von der Autowäsche, Scheibenwaschflüssigkeit mit Insekten- oder Wasserschutzmittel, Vogelkot, Baumharz und andere organische Substanzen.

Beachten Sie bei der Reinigung folgende Richtlinien:

  • Reinigen Sie die Frontscheibe und die Wischerblätter mit Isopropylalkohol oder mit einem nicht scheuernden Glasreiniger, der für Glas und Gummi in Fahrzeugen zugelassen ist. Ungeeignete Produkte können Schäden verursachen oder Schmierspuren oder blendende Stellen auf der Frontscheibe hinterlassen.
  • Heben Sie den Wischerarm nur leicht an, sodass er gerade weit genug von der Windschutzscheibe entfernt ist, um das Wischerblatt zugänglich zu machen. Heben Sie den Wischerarm nicht über die vorgesehene Position hinaus an.

Wenn die Wischerblätter auch nach der Reinigung nicht effektiv arbeiten, ersetzen Sie die Wischerblätter.

Wischerblätter ersetzen

Das optimale Ergebnis erzielen Sie, wenn Sie die Wischerblätter mindestens einmal im Jahr ersetzen. Ersatzblätter müssen folgende Kriterien erfüllen:
  • Das Wischerblatt auf der Fahrerseite muss 650 mm lang und das Wischerblatt auf der Beifahrerseite 475 mm lang sein.
  • Stellen Sie sicher, dass der Verbinder am Ersatzblatt der gleiche wie am Originalblatt ist. Unterschiedliche Verbinder können den Anbau des Wischerblatts am Wischerarm des Fahrzeugs unmöglich machen.

Kaufen Sie Ersatzblätter am besten über http://www.tesla.com.

Informational PurposesAn informational icon, calling your attention
Anmerkung
Bauen Sie nur Ersatzblätter ein, die identisch mit den Originalblättern sind. Wenn Sie falsche Wischerblätter verwenden, kann dies das Scheibenwischersystem und die Windschutzscheibe beschädigen.

So ersetzen Sie die Wischerblätter:

Animiertes Video, das zeigt, wie die Wischerblätter ersetzt werden
  1. Schalten Sie das Getriebe in die Parkstellung und schalten Sie die Scheibenwischer aus.
  2. Berühren Sie Fahrzeug > Service > Scheibenwischer-Servicemodus > AN, um die Scheibenwischer in die Wartungsposition zu bringen.
  3. Heben Sie den Wischerarm nur leicht an, sodass er gerade weit genug von der Windschutzscheibe entfernt ist, um das Wischerblatt zugänglich zu machen.
    Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
    ACHTUNG
    Wischerblätter rasten beim Aufstellen nicht ein. Heben Sie den Wischerarm nicht über die vorgesehene Position hinaus an.
  4. Legen Sie ein Handtuch zwischen Wischerarm und Windschutzscheibe, um ein Verkratzen oder Reißen der Windschutzscheibe zu verhindern.
  5. Halten Sie den Wischerarm fest, und drücken Sie auf die Sicherungslasche, während Sie das Wischerblatt am Wischerarm nach unten schieben.
  6. Richten Sie das neue Wischerblatt am Wischerarm aus, und schieben Sie es zum Ende des Wischerarms hin, bis es in seiner Position einrastet.
  7. Schalten Sie den Scheibenwischer-Servicemodus aus, um die Scheibenwischer wieder in ihre normale Position zu bringen.

Reinigen der Scheibenwaschdüsen

Wenn die Frontscheibenwaschanlage verstopft ist, beseitigen Sie mithilfe eines dünnen Drahtes die Verstopfung aus den Düsen.

Vergrößerungskasten mit Scheibenwaschdüsen, die auf die Unterseite des Wischerblatts gerichtet sind
Warning IconA warning icon, calling your attention to a possibly risky situation
Warnung
Betätigen Sie während der Reinigung des Model 3 nicht die Scheibenwaschanlage. Scheibenwaschflüssigkeit kann Augen- und Hautreizungen hervorrufen. Lesen und beachten Sie die Anweisungen vom Hersteller der Scheibenwaschflüssigkeit.